Rucolasalat mit Mango und Hüttenkäse

Rucolasalt mit Hüttenkäse

Wenn  es einen Salat gibt, den ich unweigerlich mit Sommer vebinde, dann ist es dieser Rucolasalat mit Mango und Hüttenkäse. Auch in dieser Saison hab ich ihn mehrmals gegessen. Vielleicht stehen uns jetzt schon die letzten warmen Tage bevor, also nutzt die Chance, wenn ihr noch ein paar vollreife Mangos findet.

Rucolasalat mit Mango und Frischkäse-3
Rucolasalat mit Mango und Frischkäse-2

Die Komponenten des Salats hatte vielleicht noch nicht jeder zusammen auf einem Teller, dabei ergänzen sie sich perfekt. Wer also seine Gäste oder sich selbst mit etwas Neuem überraschen möchte sollte dieses Rezept unbedingt nachbasteln. Die einzige Zutat, die vielleicht ein bisschen schwieriger zu besorgen ist, ist der Mangobalsam. aber in jeder größeren Stadt gibt es mittlerweile einen Essigladen, der die verrücktesten Sorten führt und online ist ja sowieso alles zu beschaffen. Außerdem braucht ihr ihn auch noch für den Mango-Mozzarella-Salat.

Hüttenkäse gibt es eigentlich in jedem Supermarkt. Manchmal wird er auch als körniger Frischkäse deklariert. Ich bin gespannt wie es Euch schmecken wird.

Rucolasalat mit Mango und Hüttenkäse
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autorin:
Portionen: 2
Zutaten
  • 1 vollreife Mango
  • 1 Becher Hüttenkäse (körniger Frischkäse)
  • 100 g Rucola
  • 2 EL Mangobalsam
  • 2 EL Traubenkernöl (oder Macadamiaöl)
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Den Rucola waschen und in eine kleine Schüssel geben.
  2. Die Mango schälen und in Würfel schneiden.
  3. Ein paar Mangowürfel pürieren und mit dem Mangobalsam und dem Öl zu einem Dressing mixen. Mit Salz und Pfeffer würzen und eventuell noch einmal mit dem Mangobalsam abschmecken. Die Süße- und Säureverhältnis des Dressings sollte ausgewogen sein und das ist bei jeder Mango und bei jedem Essig unterschiedlich.
  4. Den Salat mit dem Dressing vermengen und auf zwei Teller verteilen. Die Mangowürfel und den Hüttenkäse daneben drapieren und servieren.

Merken

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Ich akzeptiere

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

    Bewerte dieses Rezept: