Pan bagnat

Ein Pan bagnat ist eine Spezialität der Region rund um Nizza. Es handelt sich hierbei um eine Art Sandwich, das mit einem Salad Niçoise gefüllt wird. Zur Mittagszeit wird es in Nizza in vielen Bäckereien verkauft, und ist auch immer ein Klassiker für Picknicks. Seit unserem Urlaub an der Côte d’Azur steht es bei uns öfter auf dem Speiseplan, und wir fühlen uns dann gleich auf den Marktplatz von Nizza zurückversetzt, wo Theresa die Brote an ihrem Marktstand verkauft.

Eigentlich gehören in einen richtigen Salad Niçoise noch ein hart gekochtes Ei und Sardellen. Ich hab ihn aber an unseren Geschmack angepasst und beides weggelassen.

Pan bagnat
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autorin:
Portionen: 2
Zutaten
  • 1 Dose Thunfisch in Olivenöl
  • 2 Tomaten
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 1 Salatherz
  • 2 Knoblauchzehen
  • ein paar Basilikumblätter
  • 1 EL entsteinte Oliven
  • 1 TL Dijonsenf
  • 2 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 1 Baguette oder Ciabatta
Zubereitung
  1. Den Thunfisch aus der Dose nehmen und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und achteln, die Parika putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren, und in halbe Ringe schneiden. Die Basilikumblätter klein zupfen, und die Oliven in Scheiben schneiden. Alles zusammen in eine Schüssel geben.
  2. Beide Knoblauchzehen schälen und ganz fein hacken. Eine davon mit 2 EL Olivenöl vermengen und beiseite stellen. Die andere Knoblauchzehe zu dem Salat geben.
  3. Den Senf mit dem Essig verschlagen, und etwas Olivenöl unterrühren, bis ein cremiges Dressing entstanden ist. Mit Salz und Pffer würzen. Das Dressing mit dem Salat vermengen.
  4. Das Salatherz waschen, und die einzelnen Blätter ablösen.
  5. Das Baguette oder Ciabatta halbieren, und aufschneiden. Die unteren Hälften mit dem Knoblauchöl bestreichen, und mit den Salatblättern belegen. Darauf den Salat geben, und mit den oberen Hälften bedecken.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Ich akzeptiere

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

    Bewerte dieses Rezept: