Miesmuscheln in Weißwein

Muscheln in Weißwein

Muscheln in Weißwein

Wenn in Monatsnamen ein “r” vorkommt, dann ist Muschelzeit. Viele mögen sie puristisch am liebsten. Hier ist ein simples Rezept, das auch Kochanfänger ohne weiteres hinbekommen. Miesmuscheln in Weißwein.

Muscheln in Weißwein
Muscheln in Weißwein

Ich muss ja zugeben dass ich selber gar kein Muschelfan bin. Kochen tu ich sie aber gerne. Genau das gleiche mit Marmelade. Selbst wenn ich mal Brot oder Brötchen esse, was selten genug vorkommt, mag ich dann lieber herzhaften Belag. Aber Marmelade kochen mag ich gerne. Solange man andere damit glücklich machen kann, umso besser.

Miesmuscheln in Weißwein
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autorin:
Portionen: 1-2
Zutaten
  • 1 kg Miesmuscheln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Suppengrün
  • 2 EL Butter
  • 1 Lorbeerblatt
  • 400 ml trockener Weißwein
  • Saure Sahne oder Crème fraîche nach Geschmack
Zubereitung
  1. Die Muscheln zuerst gründlich säubern und mit einer Bürste unter fliessendem Wasser abschrubben.
  2. Geöffnete Muscheln dabei aussortieren, da diese schon tot sind. Da sich beim Waschen auch lebende Muscheln öffnen können, einfach kurz auf die Schale klopfen. Lebende Muscheln schliessen sich dann wieder.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.
  4. Das Suppengrün putzen und auch in kleine Würfel schneiden.
  5. Die Butter in einen Topf geben und das kleingeschnittene Gemüse darin andünsten.
  6. Das Lorbeerblatt zugeben. Alles mit dem Weißwein ablöschen und aufkochen lassen.
  7. Die Muscheln zugeben und 15 Minuten köcheln lassen.
  8. Nach Ende der Kochzeit die Muscheln auf einen tiefen Teller geben. Die Muscheln, die jetzt noch geschlossen sind aussortieren.
  9. Wer mag kann den Sud noch mit etwas saurer Sahne oder Crème fraîche vermengen. Den Sud über die Muscheln giessen.
  10. Dazu passt am besten krosses Baguette.
 

Merken

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Ich akzeptiere

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

    Bewerte dieses Rezept: