Caprese mit gegrillten Pfirsichen und Serranoschinken

Caprese mit Pfirsichen-2

Ein super leckerer Salat für laue Sommerabende. Entweder eine tolle Begleitung für ein Grillevent, oder ein vollwertiges Abendessen mit etwas frischem Ciabatta. Das ist ab jetzt mein Lieblingssommersalat.

Eine tolle Alternative hierzu, die mindestens genauso lecker schmeckt ist der Melonensalat mit Mozzarella und Serranoschinken.

Caprese mit Pfirsichen-3

Caprese mit Pfirsichen

Caprese mit gegrillten Pfirsichen und Serranoschinken
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autorin:
Portionen: 2-4
Zutaten
Für 2 Personen als Abendessen, für 4 Personen als Beilage:
  • 2 Weinbergpfirsiche
  • 8 dünne Scheiben Serranoschinken
  • 1 Mozzarella oder kleine Kugeln
  • 2 Tomaten oder Cherrytomaten
  • 2 TL Honig
  • 2 EL Balsamico
  • Basilikum
Zubereitung
  1. Den Mozzarella und die Tomaten in Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten. (Wenn ihr Mozzarellakugeln und Cherrytomaten habt, die Tomaten einfach halbieren und beides zusammen in ein Schälchen geben). Den Schinken dazu drapieren.
  2. Eine Grillpfanne heiß werden lassen, und die Grillstäbe mit ein wenig Öl einpinseln. Die Pfirsiche achteln und anbraten, bis sie die charakteristischen braunen Streifen aufweisen. Den Honig in die Pfanne geben und die Pfirsiche darin schwenken. Mit Balsamico ablöschen. Die Pfirsiche auf der Platte verteilen, das Dressing aus der Pfanne über dem Salat verteilen und mit Basilikum garnieren.

    5 Comments

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Ich akzeptiere

    Bewerte dieses Rezept: