Marzipaneis

Marzipaneis

Ein total leckeres Wintereis. Aber auch zur wärmeren Jahreszeit passend. Dann kombiniere ich es gerne mit ein paar frischen Himbeeren. Ich mariniere die Himbeeren oft mit etwas altem Balsamico und etwas Cassislikör. Das Foto ist auch entstanden als es noch wärmer war, und es frische Himbeeren auf dem Markt gab
Bei meinem ersten Versuch ist das Eis sehr süß geworden. Ich hab die Zuckermenge deutlich reduzieren müssen, aber mit den aktuellen Mengenverhätnissen schmeckt es uns sehr gut.

Zutaten für 750 ml:

200 g Sahne
350 ml Milch
150 g Marzipan
5 Eier
50 g Zucker
1 Mark einer Vanilleschote

Zubereitung:

Sahne und Milch in einem Topf kurz aufkochen lassen. Die Marzipanrohmasse in kleine Stücke hacken und in der heißen Sahne-Milch schmelzen lassen. Vanillemark zugeben und die Masse ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen – dabei mehrmals umrühren.

Eier und Zucker ca. 5 Minuten zu einer schaumigen Masse schlagen. Die Milch-Sahne-Marzipan-Mischung unter ständigem Rühren langsam zur Eimasse gießen. Alles wieder zurück in den Topf geben und leicht erhitzen, auf keinen Fall kochen – dabei ständig mit einem Silikon-Spatel auf dem Boden rühren, bis die Masse leicht eindickt.

Dann die Masse einige Stunden auf den kalten Balkon oder Kühlschrank stellen und anschliessend in der Eismaschine frieren lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


7 − one =